FAQ

1.     Wie frühzeitig sollte ich meinen maßangefertigten Bikini oder Männerslip bestellen?

Für einen Bikini sollte man so früh wie möglich bestellen, da zur Saison schnell alle Termine ausgebucht sind. Um sich einen Herstellungstermin zu sichern, kann man eine Anzahlung leisten!

 

2.     Wie lange beträgt die Lieferzeit für meinen Bikini oder Männerslip?

Die Lieferzeit für einen Bikini beträgt in der Regel 3 Wochen und in der Saison bis zu 10 Wochen. Die Lieferzeit für einen Slip beträgt in der Regel 2-3 Wochen und in der Saison bis zu 5 Wochen. Wir bieten aber für Bikinis den Service an, den Bikini bis ca. 3 Wochen vor dem Wettkampftag zu behalten, um ihn auf den dann aktuellen Hüftumpfang anzupassen.

 

3.     Was muss ich für eine Bestellung alles wissen?

Welches Modell möchte ich, welchen Stoff möchte ich oder sonstiges Zubehör! Gibt es außergewöhnliche Sonderwünsche (Kaiserschnittnarbe verdecken, asymetrische Brüste ausgleichen, usw.), dann bitte vorher eine Anfrage stellen. ABER NUR, WENN ES UNBEDINGT NÖTIG, PERSÖNLICHEN KONTAKT AUFNEHMEN !!

 

4.     Wie bestelle ich mein Bikini oder Slip?

Einfach im Shop ein Modell mit Maßanfertigung auswählen und die Seite aufmerksam lesen. Das Zusatz-Bestellformular auf dieser Seite herunterladen, ganz wichtig, das Formular erst speichern, dann mit PDF-Reader ausfüllen und mit den Daten speichern unter z.B. "Petra_Mueller.pdf". Das Formal mit den Daten per Mail (e.shportun@gmail.com) senden. Erst wenn du eine Freigabe mit einer Rechnung bekommen hast ( Antwort mit Bank- oder PayPal-Verbindung) ist die Bestellung perfekt.

 

5.     Kann ich Musterproben von den Stoffen bestellen?

Ja das ist möglich. Im Shop gibt es dafür einen Artikel.

 

6.     Wo kann ich mir die Stoffe ansehen?

Auf meiner Webseite bzw. im Shop oder bei mir zu Hause.

 

7.     Kann ich mir einen persönlichen Termin bei Elena machen?

Ja, in der Zeit von Mo-Fr zwischen 10-16Uhr. Der Termin muss per Mail vereinbart werden.

 

8.     Kann ich Elena anrufen und wenn ja, wann?

Ja, in der Zeit von Mo-Fr zwischen 10-16Uhr (Telefon-Nr. siehe Shop)

 

9.     Was gibt es zu beachten bei den verschiedenen Verbänden ( IFBB-DBFV, NAC, WABBA, GNBF, NABBA )?

Es gibt unterschiedliche Regeln was die Posingwear anbetrifft. Dies kann man in den Regeln der Verbände nachlesen.

 

10.  Wo messe ich richtig meinen Hüftumfang?

Einfach hier das Bild runterladen mit einer Zeichnung, die das erklärt.

 

11.  Was muss ich beachten, wenn ich Off-Season meinen Bikini bestelle im Hinblick auf meine Konfektionsgröße?

Bei einer Bestellung in Off-Season sollte man beachten, dass die Größe sich um eine Konfektionsgröße ändern kann, wenn das Wettkampfgewicht 5-10kg entfernt liegt. Frauen mit Burstimplantaten behalten natürlich ihre BH-Größe. Sollte das Wettkampfgewicht um mehr als 10kg entfernt liegen, ist es UNBEDINGT notwendig mit mir zu sprechen.

 

12.  Wie lange dauert der Versand und ist ein Expressversand möglich?

In der Regel dauert ein Versand bei einem vorrätigen Artikel 3-5 Tage nach Zahlungseingang. Eine Maßanfertigung wird nach Zahlungseingang erst produziert und kann je nach Modell bis zu 6 Wochen dauern. Ein Expressversand ist auch möglich (gegen Aufpreis).

 

13.  Ist es möglich eine Express-Herstellung meines Bikinis oder Slip zu bekommen, falls ich etwas spät dran bin?

Eine Express-Herstellung ist möglich (gegen Aufpreis) und wird bei der Maßanfertigung als auswählbare Option angeboten.

 

14.  Was kann ich tun, wenn kurz vor dem Wettkampf mein Bikini-Slip nicht mehr passt?

Wenn keine falschen Körperdaten angegeben wurden, kann er durch zurückschicken (vorher anfragen und auf eigene Versandkosten) geändert werden.

 

15.  Wann bezahle ich meine Bestellung und wohin?

Erst wenn die Bestellung geprüft wurde, wird eine Rechnung per Mail zugeschickt. Hier ist die Bankverbindung angegeben.

WICHTIG !!! BITTE NIE BEVOR EINE RECHNUNG DA, IST GELD ÜBERWEISEN!

 

16.  Kann ich auch ein Modellvorschlag senden und mir das anfertigen lassen?

Das geht prinzipiell schon, wird aber nur unter bestimmten Voraussetzungen gemacht. Ansonsten gibt es eine breite Modell-Palette zur Auswahl.

 

17.  Was muss ich im Umgang mit einem Bikini, der Strass Steine und/oder Connectoren besitzt, beachten?

Ein Bikini immer pfleglich behandeln und für den Transport gut verpacken (Bra-Bag), Connectoren NICHT knicken oder verdrehen, Waschen nur im Wäschebeutel bei der Handwäsche, damit wenn mal ein Stein sich löst, nicht verloren geht.

 

18.  Was tue ich, wenn ein Connector bricht oder beschädigt ist?

Einen neuen im Shop bestellen und selbst austauschen oder zur Reparatur schicken (vorher anfragen).

 

19.  Was tue ich, wenn mein Bikini bei mir angekommen ist?

Auspacken und überprüfen ob alles ok ist. Wenn möglich anprobieren. Connectoren und Strass Besatz auf Vollständigkeit prüfen. Bei ungewöhnlichem SOFORT eine Reklamation einreichen um die Frist zu wahren (AGB´s)

 

20.  Was ist, wenn mein Bikini angeliefert wurde und nicht passt? 

Entweder ist das Wettkampfgewicht noch nicht erreicht und er passt dann, oder sofort reklamieren, wenn er schon zu diesem Zeitpunkt passen sollte.