AGB

A L L G E M E I N E    G E S C H Ä F T S B E D I N G U N G E N

 

Vertragspartner

Die folgenden Geschäftsbedingungen enthalten die, zwischen Ihnen und “ELENA SHPORTUN SPORTSWEAR” Inhaberin: Elena Shportun-Freimuth, Zollstrasse 6, 65366 Geisenheim, geltenden Bedingungen hinsichtlich des Abschlusses eines Kaufvertrags. Die Firma “ELENA SHPORTUN SPORTSWEAR” ist Ihr Vertragspartner.

 

Vertragsabschluss

Die auf der Webseite oder im Katalog dargestellten Produkte stellen ein unverbindliches Angebot bezüglich Waren und Preise dar. Ein Vertragsabschluss kommt durch übereinstimmende Willenserklärungen zustande. Diese Willenserklärung umfasst Produkt, Stoff, Maße und individuelle Wünsche, die zur Herstellung des Produkts notwenig sind.

Sie erhalten eine Auftragsbestätigung (per Mail) und eine Rechnung über die vertragsgegenständliche Ware bzw. Leistung. Über Waren bzw. Leistungen die nicht in der Auftragsbestätigung von “ELENA SHPORTUN SPORTSWEAR” aufgeführt sind, kommt kein Vertrag zustande. Für Maßanfertigung besteht generell Abnahmepflicht. Die Bearbeitung erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang, soweit dies nicht anderes vereinbart wurde.

 

Preise der Produkte

Die Preise für alle Produkte verstehen sich als End- und Europreise. Der Rechnungsbetrag enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle Preise und Artikel sind unverbindlich. Unsere Produkte können von den Bilddarstellungen jederzeit aus Gründen der Qualitätsverbesserung oder Materalveränderung abweichen.

 

Versandkosten und Verpackungskosten

Die Lieferung der Ware erfolgt durch Brief-, Päckchen- oder Paketversand der Firma DHL. Die Versandkosten für Lieferungen innerhalb Deutschlands und die Verpackungskosten sind im Warenpreis nicht inbegriffen. Für Lieferungen außerhalb Deutschlands gelten die Bestimmungen von DHL.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, sofern der Versand nicht innerhalb Deutschlands erfolgen soll. Etwaig anfallende Zölle, Ein- und Ausfuhrabgaben vereinnahmt DHL beim Empfänger. Sofern der Empfänger diese nicht entrichtet, gilt dies als Annahmeverweigerung der Sendung.

  

Lieferzeit

Der Lieferzeitraum bei den Massanfertigungen beträgt nach Auftragsbestätigung und Zahlungseingang ca. 3 Wochen und kann in der Wettkampftsaison bis zu 8 Wochen betragen ! Wir bieten aber für Bikinis den Service an, den Bikini bis ca. 3 Wochen vor dem Wettkampftag zu behalten, um ihn auf den dann aktuellen Hüftumpfang anzupassen. Die Lieferzeit für einen Männer-Slip beträgt in der Regel 2-3 Wochen und in der Wettkampftsaison bis zu 5 Wochen. 

 

Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der Ware erfolgt per Vorauskasse per Überweisung oder Paypal. 

Wird die Vorauskasse nach Bestellbestätigung für Maßanfertigungen nicht innerhalb von 7 Tagen als Geldeingang verbucht, so wird der Auftrag sorniert !

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von “ELENA SHPORTUN SPORTSWEAR”.

 

Lieferung

Die Lieferung der Ware erfolgt grundsätzlich per DHL oder der Deutschen POST nach Zahlungseingang und Fertigstellung der Ware. 

 

Gewährleistung

Jeder Mangel für Maßanfertigung ist innerhalb von 7 Tagen nach erhalt der Ware schriftlich per Mail oder Post anzuzeigen. Für die Kaufsache stehen Ihnen nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung und Mangelbeseitigung bevor die Ware für den Wettkampf bzw. Bühnenauftritt zum Einsatz kommt. Ein Rücktritt vom Vertrag sowie Schadensersatz kann nicht gewährt werden, bei den Modellen, bei den es sich um Maßanfertigung handelt.

Für Falscheingaben bei der Bestellung und die daraus mögliche falsche Anfertigung der Maßanfertigung, besteht kein Rückgabe- oder Umtauschrecht. Jeder Besteller muss, die ihm zugesandte Rechnung aufmerksam kontrollieren und Fehler umgehend mitteilen !

Für Ware die keine Maßanfertigung ist, gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist. Auftretende Mängel der Kaufsache stehen Ihnen nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung und Mangelbeseitigung zur Verfügung.